Kraft und Elegance - Radportverein in Hannover

Kraft & Elegance

News

Archiv

26.11.

Saisonabschluss

Hannover
AbschlussBierDas geht sie hin, die wieder ereignisreiche, mit vielen Kilometern und interessanten Eindrücken gespickte Radsaison 2016. Die sehr gut besuchte Weihnachtsfeier im Radieschen bildete dann für die Saison einen würdigen und zünftigen Abschluss. Das Vereinsgeschehen geht damit bis zur Jahreshauptversammlung im Januar in den Winterschlaf.(gun)
05.10.

Jetzt ist der Herbst da!

Die 50+Gruppe startete bei steifem Nordostwind und 8 ° C in den Norden nach Berghof. Die Temperatur kletterte dann tagsüber bis auf 12 ° C. Da die Pelzmäntel noch nicht aktiviert waren, fand der gemeinsame Abschluss mit der Trekkinggruppe dann aber im geschlossenen Raum statt.(kb)
04.10.

Jahresabschlusstraining

Hannover
Am allerletzten offiziellen Trainingstermin dieses Jahres gab es noch
einmal bestes Wetter mit kräftigem NO-Wind, der einmal mehr zur allseits geliebten Osttour einlud, um dann wenigstens den anschließenden Rückenwind zu genießen! Diesmal gind es jedoch mangels weiterer Teilnehmer direkt vom Kronsberg los und ein Abstecher zum Wehminger Wasserturm offenbarte ein gut verstecktes Kleinod direkt im Wäldchen dahinter: das Hannoversche Straßenbahn-Museum. Der weitere Weg führte durch die Pläne nach Algermissen, dann auf einem zunächst schnurgeraden Radhighway ohne jegliche Abzweigmöglichkeit direkt zum "Borsumer Pass". Von dort weiter auf der Suche nach einer Alternative zu Klein und Groß Förste am kleinen alten' Kirchlein in Asel vorbei wieder Richtung Giesen. Der Abstecher zur Marienburg mußte dann aufgrund des frühen Sonnenuntergangs außen vor bleiben (was nicht wirklich schade war, denn das regionale Tiefbauamt hatte dort wieder einmal auf altertümliche' und zweiraduntaugliche Weise die Straßen ausgebessert, wie ich tags darauf entdeckte: Rollsplit auf der gesamten Strecke beider Anfahrten). Die sorgsam eingesteckten Knielinge kamen dank der herbstlichen Sonne erst kurz vor Ende der Tour zum Einsatz. Ein schöner Abschluß.(hg)
28.09.

Südrunde

RadsporttrainingBierWind Bei noch angenehmen Spätsommerwetter aber fiesem Wind wurde der Klassiker über die Holzmühle und dem Nienstedter Pass gefahren. Erstmalig diese Saison gab's dabei Unterstützung von einem Dienstag-Trainings-Fahrer der auch keinesfalls zu kurz gekommen ist. (gau)
27.09.

Spätsommertraining

SprintBierZwei Fahrer haben nochmal bei allerfeinstem Spätsommerwetter die Wülfinghausen Tour gekurbelt. Es rollte richtig gut, hoher Spaßfaktor, windschattenspendende Erntemaschinen und dadurch reichlich Gemüse
in der Luft..... Schöne Runde mit zackigem Abschlußgetränk im Kanuclub, immer wieder gerne! (bf)

Wetter Hannover

Noch 33 Tage

JHVJHV
Freitag, 13. Januar 2017

Forum

Termine:
Urlaub 2017: Giro delle Dolomiti
vom: 25.11.2016 - 12:27

Partner

Aktuelles

Zugriffe

Zugriffe: 192399
Heute:7